Low PIM-Steckverbinder 

Low PIM-Steckverbinder: Hervorragende Verbindungen

7/16 Lötformsteckverbinder: schneller, sicherer, einfacher

Seit über 12 Jahren befassen wir uns mit Passiven Intermodulations Problemen (PIM) und haben ein breites Portfolio optimierter Low PIM-Lösungen entwickelt. Unsere Hochfrequenz-Kompetenz in Verbindung mit hohen mechanischen Entwicklungskenntnissen sind Basis für das Erzielen optimaler PIM-Werte. Die hohe Qualität der Steckverbinder bietet eine exzellente Übertragung in Geräten, Antennen und Anlagen.

Produktmerkmale

  • Ausgezeichnetes Low PIM-Verhalten
  • Hervorragende VSWR- / Rückflussdämpfungswerte
  • Sichere, einfache und schnelle Kabelkonfektion
  • Höchste Prozessstabilität und geringste Schwankungen innerhalb des Lötprozesses
  • Genau definierte Menge an Lötzinn
  • Exakte Kontrolle der Energie
  • Genaue Kontrolle der Temperatur
  • Niedrige Ausschussrate

4.3-10 Antennen Steckverbinder: klein und raffiniert

Den steigenden Anforderungen im Mobilfunk kommen wir mit unserer neuen kompakten und installationsfreundlichen Steckverbinderserie entgegen. Trotz kleinerer Bauweise als 7/16-Steckverbindungen werden hervorragende Rückflussdämpfung und passive Intermodulationswerte (PIM) erzielt. Verfügbar in drei Kupplungsversionen, Schraub-, Schnellverriegelungs- und Handschraubversion.

Produktmerkmale

  • 1 Schnittstelle, 3 Kupplungsversionen: Schraub, Schnellverriegelung, Handschraub
  • Ausgezeichnete passive Intermodulationswerte: besser -166 dBc
  • Platzsparendes Design im Vergleich zu 7/16-Verbindung
  • Wasserdichte Lösung für Innen- und Außenanwendungen möglich: IP 68
  • Ausgezeichnete HF-Leistung bis zu 6 GHz
  • Entworfen für macro cell, small cell, in-building wireless und Antennen für Verbindungslösungen
  • Entspricht IEC-169-54 Norm

IHRE LÖSUNGEN

4.3-10 7-16 Downloads Ihre maßgeschneiderte Lösung